Gitarrenworkshop  

                   Liedbegleitung 1

Das Akkordspiel für Kinder

im klassischen Gitarrenunterricht

Zielgruppe

Dieses Arbeitsheft ist besonders für Kinder im Grundschulalter geeignet. Es vermittelt die Liedbegleitung als Erweiterung des klassischen Gitarrenunterrichts und sollte zusätzlich zum Spiel nach Noten verwendet werden. 

Voraussetzungen

Für den Einstieg ist es vorteilhaft,  wenn die kleinen Gitarrenspieler erste Kenntnisse im Spiel nach Noten und im Takt Zählen haben. 

Klicken für größeres Bild!

Verwendung

Wenn Kinder mit dem Lernen der klassischen Gitarre beginnen, kommt schnell der Wunsch bei ihnen auf, auch Akkorde zu spielen. Das kann man sehr gut mit dem normalen Unterricht verbinden, indem man gleichzeitig dieses Arbeitsheft verwendet. Für kleinere Kinder ist es noch schwer, die Kraft für drei oder vier gleichzeitig aufgesetzte Finger aufzubringen. Deshalb ist es sinnvoll, nur einen kleinen Teil des Unterrichts für Akkorde zu verwenden. Man kann immer soviel Akkordspiel üben, wie die kleinen Schüler gerade schaffen. 

   Es ist sehr wichtig für Kinder, dass sie die Lieder, die sie singen und begleiten sollen, auch kennen. In diesem Heft werden deshalb nur sehr bekannte Lieder verwendet. Weil es nicht so viele geeignete davon gibt, kommen die Lieder meist mehrfach vor, dann aber immer in einer anderen Tonart. 

  In dieser Ausgabe werden die Akkorde A, Am, E und D eingeübt. In                     kommen dann alle restlichen Nicht-Barré-Griffe hinzu.

Aufmachung:

Die Ausgabe hat eine Klammerheftung und das Format knapp DIN A 4 Umfang:  52 Seiten

Bestellnummer 114

Preis 13,00 €

Beispielseiten

Zum Download bitte Seite anklicken.

Zum Seitenanfang